„Wir sind alle auf einer Entwicklungsreise“

Den Sta­tus Quo in Fra­ge stel­len, Ideen, Visio­nen und Lösun­gen gemein­sam erar­bei­ten und mit Ver­ant­wor­tung und Lei­den­schaft für den Erfolg die Zukunft gestal­ten – bei der Hau­fe Group ist die Digi­ta­li­sie­rung das Kern­ge­schäft und die Auf­ga­ben für Informatiker:innen top­ak­tu­ell und sehr sinn­stif­tend.  

Herr Leh­mann, wie wür­den Sie die Unter­neh­mens­kul­tur in Ihrem Unter­neh­men beschrei­ben?
In der Hau­fe Group arbei­ten wir täg­lich dar­an, die Arbeits­welt der Zukunft zu gestal­ten. Unse­re Mitarbeiter:innen leis­ten dafür einen ent­schei­den­den Bei­trag. Für uns ist jede:r ein Talent. Am rich­ti­gen Ort, zur rich­ti­gen Zeit und im rich­ti­gen Umfeld kön­nen, sol­len und dür­fen sich unse­re Mitarbeiter:innen ent­fal­ten, ein­brin­gen und wei­ter­ent­wi­ckeln. Wir legen gro­ßen Wert auf Kom­mu­ni­ka­ti­on auf Augen­hö­he, ver­las­sen uns auf star­ke Teams, för­dern und for­dern Eigen­ver­ant­wor­tung, geben Frei­raum und schaf­fen Infra­struk­tu­ren für Aus­tausch, Kol­la­bo­ra­ti­on und Netz­wer­ke. Wir för­dern daher auch die Zusam­men­ar­beit von Men­schen ergän­zend oder über die pri­mä­re Orga­ni­sa­ti­ons­struk­tur hin­aus. Uns ist es wich­tig, ein viel­fäl­ti­ges Umfeld zu schaf­fen, in dem sich Men­schen mit den unter­schied­lichs­ten Per­spek­ti­ven und Fähig­kei­ten ein­brin­gen kön­nen. Wert­schät­zung und ein respekt­vol­les, tole­ran­tes Mit­ein­an­der sind dabei für uns essentiell. 

Wie ent­wi­ckeln Sie Ihre Mit­ar­bei­ter wei­ter?
Wir sind davon über­zeugt: Die Hau­fe Group ist dann am erfolg­reichs­ten, wenn wir Stär­ken stär­ken und sich Talen­te dort ein­brin­gen, wo sie den wert­volls­ten Bei­trag leis­ten kön­nen. Des­we­gen bie­ten wir ein brei­tes Port­fo­lio an Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten – ange­fan­gen von E‑Learnings und Trai­nings, über selbst­or­ga­ni­sier­te Lern­ge­le­gen­hei­ten und die Ori­en­tie­rung durch per­sön­li­che Stand­ort­be­stim­mung bis hin zu Coa­chings und indi­vi­du­el­len Bera­tun­gen.  Unser  Team „Lear­ning & Deve­lo­p­ment“ begeg­net den diver­sen Bedar­fen unse­rer Mitarbeiter:innen mit einem viel­sei­ti­gen Ange­bot. Unter­stützt wer­den die­se dar­über hin­aus durch inter­ne Platt­form­lö­sun­gen und intel­li­gen­tes Wis­sens­ma­nage­ment. Wei­ter­bil­dung und per­ma­nen­te Ent­wick­lung sind für uns ele­men­ta­re Bestand­tei­le unse­rer Kul­tur. Vie­le Ange­bo­te kön­nen des­we­gen umfäng­lich und ohne Geneh­mi­gungs­pro­zes­se in Anspruch genom­men wer­den. Für Trai­nees bie­ten wir zudem ein obli­ga­to­ri­sches Pro­gramm, um wich­ti­ge Softs­kills zu erler­nen. Wir sind alle auf einer Ent­wick­lungs­rei­se und gestal­ten dadurch auch gemein­sam die Ent­wick­lung der Hau­fe Group. Bei uns ist klar: Du hast die Erlaub­nis, die Frei­heit und die Ver­ant­wor­tung für dei­ne Entwicklung!

Neben der Fra­ge nach der Sinn­haf­tig­keit der Auf­ga­ben im Berufs­le­ben spielt für poten­ti­el­le Kan­di­da­ten eine wich­ti­ge Rol­le, wie sie Beruf und Pri­vat­le­ben ver­ein­ba­ren kön­nen. Wel­che Mög­lich­kei­ten bie­tet die Hau­fe Group dies­be­züg­lich?
Bei uns gilt: Men­schen sind der Schlüs­sel zum Erfolg. Des­we­gen legen wir gro­ßen Wert auf Ver­ein­bar­keit von Arbeit und Pri­vat­le­ben. In einem Digi­tal­un­ter­neh­men ver­schwim­men die Gren­zen schnell, daher über­neh­men wir als Arbeit­ge­ber Ver­ant­wor­tung und unter­stüt­zen unse­re Mitarbeiter:innen dabei, bei­de Wel­ten gut in Ein­klang zu brin­gen. Die Facet­ten der Work-Life-Inte­gra­ti­on in der Hau­fe Group sind viel­sei­tig. Mobi­les Arbei­ten und fle­xi­ble Arbeits­zei­ten gehö­ren für uns eben­so zum All­tag, wie vie­le Gesund­heits- oder Sport­an­ge­bo­te. Dane­ben pro­fi­tie­ren unse­re Mitarbeiter:innen von diver­sen Koope­ra­tio­nen mit Kran­ken­kas­sen und ärzt­li­chen Ansprechpartner:innen. Resi­li­enz und men­ta­le Gesund­heit emp­fin­den wir als beson­ders schützenswert. 

In wel­chen Berei­chen stel­len Sie in den kom­men­den Jah­ren ver­stärkt ein?

Wir sind ein Spe­zia­list für digi­ta­le und web­ba­sier­te Ser­vices sowie agi­le und zukunfts­fä­hi­ge Orga­ni­sa­tio­nen. Ange­sie­delt in der Soft­ware und Medi­en­bran­che gel­ten wir als Vor­rei­ter der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on. Über eine Mil­li­on Kun­den, vom Solo-Selbst­stän­di­gen bis zum DAX-30 Kon­zern, ver­trau­en auf unse­re Exper­ti­se und auf unse­re Kern­seg­men­te Hau­fe und Lex­wa­re. Um unse­re Kun­den wei­ter­hin auf ihrem Weg in die digi­ta­le Zukunft zu beglei­ten, sind wir auf viel­sei­ti­ge Talen­te ange­wie­sen. Beson­ders Young Talents wol­len wir die Chan­ce geben, gemein­sam mit uns zu wach­sen. In den Berei­chen Tech­no­lo­gy and Deve­lo­p­ment sowie in Mar­ke­ting and Sales tra­gen unse­re Young Talents früh Ver­ant­wor­tung und gestal­ten die Pro­jekt- und Pro­dukt­land­schaft maß­geb­lich mit. Hier arbei­ten Men­schen, die den Sta­tus Quo in Fra­ge stel­len, Ideen, Visio­nen und Lösun­gen gemein­sam erar­bei­ten und mit Ver­ant­wor­tung und Lei­den­schaft für den Erfolg die Zukunft gestal­ten. An unse­ren Lösun­gen arbei­ten Entwickler:innen, Designer:innen, Analyst:innen, Marketing‑, Sales- und Kommunikationsexpert:innen und vie­le Per­so­nen, die Zusam­men­ar­beit und Mensch in einen wir­kungs­vol­len Ein­klang brin­gen können. 

Ange­sie­delt in der Soft­ware und Medi­en­bran­che wur­de die Hau­fe Grup­pe 1951 in Frei­burg gegrün­det. Seit­dem ist sie gewach­sen und ist nun an 13 Stand­or­ten in Deutsch­land zu fin­den und inter­na­tio­nal mit mehr als 2000 Mitarbeiter:innen ver­tre­ten. Die Hau­fe Group ist ein deutsch­land­weit füh­ren­der Anbie­ter für digi­ta­le Arbeits­platz­lö­sun­gen und Dienst­leis­tun­gen sowie im Bereich Aus- und Wei­ter­bil­dung. Die Unter­neh­mens­grup­pe bie­tet inte­grier­te Arbeits­platz- und Gesamt­lö­sun­gen und gilt in ihrem Bran­chen­um­feld als eines der inno­va­tivs­ten Medi­en- und Soft­ware­un­ter­neh­men in Deutschland.

Wel­che Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten bie­ten Sie? 
Auf­bau­end auf einem abge­schlos­se­nen Stu­di­um, ermög­licht unser 18-mona­ti­ges Trai­nee-Pro­gramm den Ein­stieg in das Berufs­le­ben. Um ein mög­lichst umfas­sen­des Ver­ständ­nis der Zusam­men­hän­ge zu erhal­ten, wird sowohl der Fach­be­zug des aus­bil­den­den Teams als auch auch Fer­tig­kei­ten und Kennt­nis­se aus angren­zen­den bezie­hungs­wei­se ver­wand­ten Berei­chen ver­mit­telt. Ergän­zend umfasst das Trai­nee­pro­gramm auch wich­ti­ge Softs­kills, die für eine sou­ve­rä­ne Mit­ar­beit in inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams not­wen­dig sind. Hier grei­fen wir auf pro­fes­sio­nel­le Trainer:innen zurück. Die 6 bis 10 Trai­nee­stel­len wer­den in der Regel zwi­schen Janu­ar und Febru­ar bezie­hug­ns­wei­se zwi­schen Juli und August aus­ge­schrie­ben. Trai­nee­stel­len gibt es in den Berei­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on, Mar­ke­ting und IT.

Suchst du nach einem Direkt­ein­stieg, kannst du in diver­sen Berei­chen über unse­ren Stel­len­markt fün­dig wer­den. Die not­wen­di­ge Berufs­er­fah­rung kannst du aus den Stel­len­aus­schrei­bun­gen her­aus­le­sen. Wir emp­feh­len allen inter­es­sier­ten Bewerber:innen sich im Rah­men einer Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit, Prak­ti­ka oder einem ver­gleich­ba­ren Enga­ge­ment ein Bild von der Hau­fe Group zu ver­schaf­fen, bevor sie in eine Fest­an­stel­lung starten.

Wie genau läuft der Bewer­bungs­pro­zess bei der Hau­fe Group ab? 
Alle Bewer­bun­gen wer­den von uns durch ein Bewer­ber­ma­nage­ment­sys­tem erfasst. Das heißt, dass du dich online über ein Bewer­bungs­for­mu­lar bewer­ben kannst. Hier ist im ers­ten Schritt dein Lebens­lauf aus­rei­chend. Soll­test du ein Prak­ti­kum, eine Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit oder eine Abschluss­ar­beit anstre­ben, kannst du dich auch ohne kon­kret aus­ge­schrie­be­ner Stel­le bei uns mel­den unter hello@career.haufegroup.com.

Die ver­ant­wort­li­chen Recruiter:innen prü­fen alle Bewer­bun­gen selbst. Gemein­sam mit dem Fach­be­reich wer­den die Wunschkandidat:innen aus­ge­wählt und zum Erst­ge­spräch ein­ge­la­den. Die­ses fin­det ent­we­der Remo­te oder vor Ort statt. Im Lau­fe des Bewer­bungs­pro­zes­ses neh­men meh­re­re Per­so­nen an den Gesprä­chen teil. Uns ist wich­tig, dass du die poten­zi­el­len Team­mit­glie­der ken­nen­ler­nen kannst und das Team auch einen Ein­druck von dir erhält. Bei Rück­fra­gen steht HR immer als Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung, die Ein­stel­lungs­ent­schei­dung trifft aber immer das Team. Wir bemü­hen uns, dir so schnell wie mög­lich eine Rück­mel­dung zu geben. Hast du uns über­zeugt, erhältst du ein indi­vi­du­el­les Onboar­ding schon vor dei­nem ers­ten Tag, um in der Hau­fe Group durchstarten.

Womit über­zeu­gen Kan­di­da­ten Sie beson­ders, die in die enge­re Aus­wahl genom­men wer­den? 
Um auf die Bedürf­nis­se unse­rer Kund:innen ein­ge­hen zu kön­nen, suchen wir Mitarbeiter:innen, die ver­än­de­rungs­be­reit sind, Wert auf per­sön­li­che Ent­wick­lung legen und vor allem Lust am Gestal­ten haben. Uns inter­es­siert, wie du unse­re Teams berei­chern kannst. Dei­ne Fähig­kei­ten und Skills sind wich­tig, damit du du dich best­mög­lich ein­brin­gen kannst. Aus­schlag­ge­bend ist für uns aber, ob du zu uns passt. Uns inter­es­siert, wer du bist, wofür du brennst und wohin du willst.

Haben Sie einen „Geheim­tipp“ für unse­re Leser: Wie wird man Ihr: Mitarbeiter:in?
Wir bie­ten für jun­ge Talen­te diver­se Mög­lich­kei­ten, in der Hau­fe Group Fuß zu fas­sen. Ange­fan­gen von Prak­ti­ka für Schüler:innen und Stu­die­ren­de über eine Aus­bil­dung, Werk­stu­den­ten­tä­tig­kei­ten, Abschluss­ar­bei­ten bis hin zu einem Trai­nee-Pro­gramm kann man bei uns in den ver­schie­dens­ten Berei­chen ers­te Berufs­er­fah­rung sam­meln. Strebt jemand eine Ein­stiegs­po­si­ti­on in der Hau­fe Group an, emp­feh­len wir, den Kon­takt mit genü­gend Vor­lauf­zeit zu suchen, um vor­ab ein Prak­ti­kum oder eine Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit aus­zu­üben. Unse­re Ansprechpartner:innen sind über hello@career.haufegroup.com, per Tele­fon oder über Lin­kedIn und XING ansprech­bar. Des wei­te­ren sind wir mit ver­schie­de­nen Hoch­schu­len, Uni­ver­si­tä­ten und Initia­ti­ven ver­netzt. Du kannst uns daher auf Kar­rie­re­mes­sen und Ver­an­stal­tun­gen tref­fen und anspre­chen. Unser Tipp an der Stel­le: Sei nicht scheu, wir beant­wor­ten dir dei­ne Fra­gen offen und ehrlich!

Share.